Kampot Rauchpfeffer, 60g

12,90 

28,17  / 100 g

Lieferzeit: 1-3 Tage

5 vorrätig

Artikelnummer: KP18 Kategorien: ,

Beschreibung

Als Grundlage für den Rauchpfeffer verwenden wir weißen Kampot Pfeffer, welcher nur aus reifen, rötlichen Beeren gewonnen ist. Nach der Ernte werden die Beeren mehrere Tage in Wasser eingeweicht und gewaschen, sodass sich die äußere Schale löst. Die weiß-beigen Körner werden anschließend in der Sonne getrocknet.
Durch vierfaches Kalträuchern mit Buchenholz und Wacholderzweigen veredeln wir den weißen Kampot Pfeffer mit einem angenehmen Raucharoma. Dieser Vorgang macht den Pfeffer außerdem milder und die Körner verfärben sich dunkelbraun. Der geräucherte Pfeffer eignet sich hervorragend zum Grillen und verfeinert jedes Gericht zu einer außergewöhnlichen Speise.

Produktdetails:
  • Rauchpfeffer – hergestellt aus echtem Kampot Pfeffer aus Kambodscha
  • Nachhaltig und in Bio-Qualität produziert, nach EcoCert
  • Intensives und besonderes Raucharoma, mit milder Schärfe
  • 60g geräucherter Kampot Pfeffer im praktischen Jute-Standbodenbeutel

Bestens geeignet zu Fisch- und Fleischgerichten (gegrillt), wie z.B. Lachs, Dorade, Thunfisch, Geflügel, Schweinefilet etc..

Rezeptvorschlag – Seeteufel-Saltimbocca mit Rauchpfeffer aus Kampot:

Zutaten:

  • 4 Seeteufelmedaillons, ca. 100g, gehäutet
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 10 Salbeiblätter
  • 50g Butter
  • Olivenöl
  • geräucherter Kampot Pfeffer
  • Meersalz (z.B Hawaii Salz grün)

Die Seeteufelmedaillons wie ein Schmetterlingssteak aufschneiden und mit je einer Scheibe Parmaschinken und zwei Salbeiblättern füllen. Anschließend mit Zahnstochern zusammenstecken und abgedeckt kühl stellen.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die gefüllten Seeteufelmedaillons von beiden Seiten mit frisch gemahlenen weißen Kampot Pfeffer würzen und in der Pfanne bei starker Hitze insgesamt fünf Minuten braten, dabei einmal wenden.
Nach dem Braten aus der Pfanne nehmen und warm halten.
In die Pfanne die Butter zugeben und aufschäumen lassen, sowie die restlichen Salbeiblätter, etwas Hawaii Salz grün dazugeben und durchschwenken. Abschließend das Seeteufel-Saltimbocca mit der Salbeibutter auf einem Teller anrichten und nochmals  mit frisch gemahlenem weißen Kampot Pfeffer würzen.
Als Beilage passen beispielsweise Bandnudeln oder Süsskartoffeln.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kampot Rauchpfeffer, 60g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …