Allgemeine Geschäftsbedingungen

Herunterladen als PDF

Stand: August 2017

Ihr Vertragspartner ist
Uncle Spice
Vogt-Marchese-Pantschur GbR
Waldsiedlung 11, 85649 Brunnthal
Telefon: +49 176 31132584
E-Mail: info@unclespice.de
USt-Nr.: DE311632526
Amtsgericht München 

Persönlich haftend:
Vogt-Marchese-Pantschur GbR
Waldsiedlung 11, 85649 Brunnthal
Telefon: +49 176 31132584
Gesellschafter: Sebastian Vogt, Sandro Marchese, Thomas Pantschur 

Wir suchen auch in Rechtsfragen kundenorientierte Lösungen. Sie können uns gerne anrufen. Selbstverständlich bleiben Ihre Rechte auch ohne Anruf ohne Einschränkungen erhalten. 

1. Geltungsbereich 

1.1. Unsere Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können in unserem Onlineshop eingesehen, gespeichert und ausgedruckt werden. Abweichende oder entgegenstehende Bedingungen, Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages sind nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Bestätigung durch die Vogt-Marchese-Pantschur GbR wirksam. 

1.2. Mit Absendung der Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als allein maßgeblich an. 

1.3. Kunden sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer im Sinne der §§ 13 und 14 BGB. 

1.4. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen. 

2. Vertragsschluss
2.1. Ihr Vertragspartner ist die Vogt-Marchese-Pantschur GbR, Waldsiedlung 11, 85649 Brunnthal. 

2.2. Die Vertragssprache ist deutsch. 

2.3. Die in diesem Vertrag angebotenen Leistungen stellen eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Bestellt der Kunde ein Produkt von Uncle Spice im Onlineshop sowie auf den Verkaufsplattformen „ //www.ebay.de“ und „ //www.amazon.de“ so gibt er ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Bestellung genannten Bedingungen ab. Durch uns erfolgt unverzüglich eine Bestellbestätigung, welche allerdings noch keine Annahme des Angebotes darstellt. Der Kaufvertrag kommt erst durch unsere Versandbestätigung zustande. In Ermangelung einer solchen kommt der Vertrag auch durch die Lieferung der bestellten Ware an die vom Kunden in der Bestellung genannte Lieferanschrift zustande. Hat der Kunde innerhalb von fünf Werktagen keine Versandbestätigung oder eine anderweitige Nachricht von unserer Seite erhalten, so gilt sein Angebot zum Abschluss des Kaufvertrags als von unserer Seite abgelehnt. 

3. Widerrufsbelehrung
3.1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erhalt der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Lieferung). Die Frist beginnt auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung §1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß §313g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB zu laufen. 

3.2. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. 

3.3. Der Widerruf ist zu richten an: Uncle Spice, Vogt-Marchese-Pantschur GbR, Waldsiedlung 11, 85649 Brunnthal,
Telefon: +49 176 31132584 , E-Mail: info@unclespice.de. Bitte senden Sie die Ware an die oben genannte Adresse. 

3.4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in einem verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgehen. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. 

3.5. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Waren der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sachen einen Betrag von 40,- € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilleistung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. 

3.6. Nichtpaketversandfähige Sachen müssen vom Kunden auf eigene Kosten zur Vogt, Marchese, Pantschur Gbr verbracht werden. 

3.7. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. 

  • Ende der Widerrufsbelehrung – 

4. Zahlungsbedingungen / Lieferung
4.1. Für die Bestellung in unserem Onlineshop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführten Preise. Es handelt sich bei den angegebenen Preisen um Endpreise inklusive gesetzlicher MwSt. zuzüglich Versandkosten. Weitere Kosten können bei Lieferungen ins Ausland z. B. durch Steuern oder Zölle anfallen. 

4.2. Der Kaufpreis ist je nach gewählter Zahlungsweise per Vorauskasse, auf Rechnung, per Nachnahme oder PayPal zu zahlen. Die der Vogt-Marchese,-Pantschur Gbr gestellten Rechnungen sind unverzüglich und ohne Abzug fällig. Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist der Geschäftssitz von Uncle Spice  in München.
Vorauskasse: Sie bezahlen Ihre Ware von Uncle Spice im Voraus. Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto verschicken wir Ihre Bestellungen. Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 14 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug. 

4.3. Wir erheben für Bestellungen innerhalb Deutschlands für Verpackungs- und Versandkosten max. 6,90 € pro Paket. Die Preise für internationalen Versand erfolgen auf Anfrage. Ab einem Bestellwert von 80 € erfolgt der Versand generell kostenfrei. 

4.4. Die Lieferungen erfolgen durch DHL. 

5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen aus dem Liefervertrag behalten wir uns unser Eigentum an den gelieferten Waren vor. 

6. Haftung / Gewährleistung / Freizeichnungsklausel
6.1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. 

6.2. Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Gerne können Sie sich jederzeit auf einem der eingangs mitgeteilten Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns Ihr Anliegen möglichst schnell zu bearbeiten. 

6.3. Bei Waren, welche aus Naturprodukten gefertigt werden, stellen geringfügige Abweichungen in Farbe und Struktur keinen Mangel des Produktes dar. Wir übernehmen keine Gewähr für Mängel und Schäden, die auf ungeeigneter und unsachgemäßer Verwendung beruhen, oder aufgrund von Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Dies gilt insbesondere für die falsche bzw. ungenügende Lagerung der Ware. 

6.4. Bei einem Versendungskauf eines Verbrauchers geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über. 

6.5. Nimmt der Kunde die Ware trotz einer ihm gesetzten Frist nicht ab oder verweigert er die Annahme kann die Vogt-Marchese-Pantschur GbR nach ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen. 

6.6. Bei Exporten unserer Waren in Gebiete außerhalb Deutschlands durch die Kunden oder durch Personen, die ihrer Rechte von den Kunden ableiten, übernehmen wir keine Haftung, falls durch die Erzeugnisse Schutzrechte Dritter verletzt werden. 

6.7. Die Vogt-Marchese-Pantschur GbR übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Warenverkäufer, welche sich auf Schäden materieller, immaterieller, ideeller oder persönlicher Art beziehen, die durch die Nutzung bzw. Einnahme/Genuss oder Nichtnutzung der dargebotenen Produkte entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Warenverkäufers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. 
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Warenverkäufer behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

7. Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. 

7.1. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Webseite ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. 

7.2 Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. 

7.3 Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst. 

7.4 Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. 

7.5 Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. 

7.5.1 Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern.

7.5.2 Verwendung von Facebook Plugins
Auf dieser Website werden sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: //www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (//noscript.net/). 

7.6 Verwendung
Alle Kundendaten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben. 

8. Schlussbestimmungen / Salvatorische Klauseln
Es gilt deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung. 

UNCLE SPICE
Waldsiedlung 11,
85649 Brunnthal
+49 176 31132584
info@unclespice.de 

Kreditinstitut: Deutsche Postbank AG | Bankleitzahl: 70010080| Kontonummer: 931160803 | IBAN: DE92700100800931160803 | Swift-BIC: PBNKDEFF

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...