Roter Szechuan Pfeffer, 60g

8,90 

148,33  / kg

12 vorrätig

roter Szechuan Pfeffer
Roter Szechuan Pfeffer, 60g

8,90 

Artikelnummer: WC-SZE-60 Kategorie:

ROTER SZECHUAN PFEFFER – dieses außergewöhnliche Gewürz gewann in den letzten Jahren stark an Beliebtheit. Der Name stammt aus der gleichnamigen Provinz Sichuan in China. Er wächst in hohen Gebirgsregionen wild an Büschen und Sträuchern. Roter Szechuan Pfeffer ist weniger scharf als echter Pfeffer. Die handgepflückten Pfefferbeeren in Premiumqualität haben einen hochintensiven, fruchtigen Geschmack und einen besonderen Geruch. Er ist unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt, wie z.B. Timut-Pfeffer, Anis- oder Bergpfeffer. Szechuanpfeffer ist kein echter Pfeffer, sondern er gehört zur Familie der Rautengewächse und ist mit der Zitruspflanze verwandt. Seine Herkunft trägt der Pfeffer in seinem Namen. Ursprünglich stammt er aus der chinesischen Provinz Sichuan, wo er Bestandteil der traditionellen Küche und Medizin ist. Angebaut wird die Pflanze heute hauptsächlich in Nepal, China, Japan und Tibet. Er ist unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt, wie z.B. Timut-Pfeffer, Anis- oder Bergpfeffer. Die wild gesammelten Kapselfrüchte (Fruchtschalen) des Gelbholzbaumes werden handselektiert, schonend gereinigt und behutsam sonnengetrocknet. Bekannt ist der Szechuan-Pfeffer durch seine prickelnde Wirkung im Mund. Aufgrund der enthaltenden Amide werden Zunge und Lippen beim Verzehr leicht taub. Frisch gemörsert fasziniert er durch sein eindrucksvolles, würzig-zitroniges Aroma und seine dynamische Schärfe. Optimal zur Verwendung bei würzigen Gerichten und Eintöpfen.
Kombiniert man Szechuan Pfeffer zum Beispiel mit anderen Pfeffersorten in einer Mühle, so gibt er diesen eine besondere zitronige Note.

Inhalt/Zutaten

Ganze handgepflückte Pfefferbeeren, echte Wildsammlung, fruchig-zitronig für die Mühle

Nettoinhalt: 60g

Kann Spuren von Sellerie, Senf und Erdnüssen enthalten.

NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/Energie1172 kJ/ 283 kcal
Fett6,4 g
davon gesättigte Fettsäuren1,3 g
Kohlenhydrate24,8 g
davon Zucker1,7 g
Eiweiß10,7 g
Salz2,5 g

Anwendungsempfehlung

Perfekt für den Einsatz in einer Mühle und ideal für  Geflügel, Gemüse und Fisch! Szechuan-Pfeffer sollte möglichst nicht erhitzt werden. Den Pfeffer am besten erst am Ende der Garzeit hinzugeben.

Trocken, dunkel und luftdicht lagern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Roter Szechuan Pfeffer, 60g“